+++    1. Bundesliga Volleyball Damen   ++++++   Wir sind Volleyball  +++++++++

News-Feed

3:2-Sieg gegen den TSV Schmiden

Am 26.11. ging es für die Mädels vom Bundesstützpunkt zum TSV Schmiden. Nicht nur geographisch sind die beiden Vereine sehr nah beieinander sondern auch in der Tabelle. Es war hohe Konzentration gefragt, da es für dieses Spiel nur eine Vorgabe gab: Gewinnen! 

Die BSP-Mädels fanden im ersten Satz nicht richtig ins Spiel, sodass dieser klar an Schmiden abgegeben werden musste. Im zweiten Satz fasste man dann Mut und brachte die Schmidenerinnen an unlösbare Aufgaben. Trotzdem musste man alle Chancen nutzen um Punkte zu machen. Dieser Satz wurde trotz aller Schwierigkeiten zu 17 gewonnen. 

Im dritten Satz verloren die BSP-Mädels wieder den Mut und schwächelten stark in der Annahme. Dieser hart umkämpfte Satz ging aber dennoch mit 25:23 an den BSP. Der vierte Satz war von Anfang an ein Spiel auf Augenhöhe. Schmiden sah eine Chance für sich und hat es den Stuttgarterinnen mit einer starken Annahme und Abwehr sehr schwer gemacht sich wie in den zwei Sätzen zuvor durchzusetzen. Der Satz ging klar und verdient mit 25:15 an Schmiden. 

Der Tiebreak musste her - neues Los, neues Glück. Die Mädels fingen wieder mutlos an und lagen schnell zurück. Bis zum Seitenwechsel aber konnte man sich zu einem 7:8 herankämpfen. Trotz vielen Eigenfehler konnte man den fünften Satz 15:10 gewinnen und somit zwei Punkte nach Hause holen. Man hatte sich aus diesem Spiel sehr viel mehr erhofft aber letztendlich selber verbockt. Erfolgreich, doch nicht zufrieden gingen die Mädels um Trainerin Elena Kiesling aus dem Spiel. 

Kommendes Wochenende erwartet die Stuttgarterinnen ein Heimspiel-Doppelwochenende. Am Samstag, den 3.12. empfangen sie den TV Villingen, Spielbeginn ist um 19:30 Uhr. Und am Sonntag kommt um 16:00 der TSG HD Rohrbach nach Stuttgart. Wir freuen uns über viele Zuschauer.

Aktuelle Bildergalerie




Wählen Sie die Seite aus, auf welche Sie weitergeleitet werden wollen:

Derzeit werden Sie auf die Seite "" weitergeleitet.

SpeichernAbbrechen