+++    Akademie   ++++++   Wir sind Volleyball  ++++++++++++++++++++++++++

News-Feed

Süddeutscher Vizemeister - U20 qualifiziert sich für Deutsche Meisterschaft in Schwerin

Die Voraussetzungen im Vorfeld waren für das U20-Team nicht optimal. Die gemeinsame Vorbereitung blieb aufgrund Verletzungssorgen, schulischen Verpflichtungen, Terminüberschneidungen mit anderen Spieltagen, ziemlich hinter den Möglichkeiten zurück.

Somit war eine gewisse Ungewissheit zu Turnierbeginn vorhanden.

Leider brachte der (wieder einmal) zu hinterfragende Spielmodus der Süddeutschen Meisterschaften gleich im ersten Spiel ein vorgezogenes Finale gegen den späteren Sieger VC Offenburg.

Das Team um Trainer Bob Ranner fand dennoch schnell ins Spiel, zog aber in einem spannenden Spiel mit einem knappen 1:2 (-21, 23,-14) den unglücklichen Kürzeren.

Damit war klar: Damit die Qualifikation zur DM klappt, müssen alle weiteren Spiele gewonnen werden.

Dies gelang in souveräner Manier. Gegen Brötzingen 2:0 (17,19), Tübingen 2:0 (22, 16) und Bad Krozingen 2:0 (20,14) kam man eigentlich zu keinem Zeitpunkt in richtige Schwierigkeiten.

Am Ende jubelten Trainer, Spielerinnen und die zahlreichen, mitgereisten Eltern und es hallte durch die Halle: „Schwerin, Schwerin, wir fahren nach Schwerin“.

Foto:

h.v.l.n.r.: Coach Ranner, Lilli Werscheck, Emma Lischke, Sara Marjanovic, Selina Poric, Jenny Bühler, Saskia Lenk, Co Dostal

v.v.l.n.r.: Helena Krenn, Julia Wenzel, Sophia Bodlee, Johanna Fischer, Kim Dostal, Toni Kopp

-Bericht: Oliver Dostal -

 

Aktuelle Bildergalerie




Wählen Sie die Seite aus, auf welche Sie weitergeleitet werden wollen:

Derzeit werden Sie auf die Seite "" weitergeleitet.

SpeichernAbbrechen