+++    Akademie   ++++++   Wir sind Volleyball  ++++++++++++++++++++++++++

News-Feed

MTV 5 am vorletzten Spieltag aufgestiegen in die Landesliga

Sie waren in der MoTiV-Halle – zu Hause – und empfingen die Damen aus Bitzfeld-Untersteinbach und Stuttgart-Vaihingen.

Sie waren alle fit.

Sie hatten in der Hinrunde gegen beide Teams gewonnen.

Sie wollten vorzeitig aufsteigen.

 

Das erste Spiel gegen Bitzfeld-Untersteinbach wurde pünktlich um 14 Uhr angepfiffen und ein nicht geahnter Schlagabtausch begann: nach den beiden ersten Sätzen stand es für das „Junggemüse“ 2:0 – 25:12, 25: 22 – und niemand dachte so recht, dass es an diesem Samstag noch länger gehen würde. Aber nicht immer läuft alles so glatt. Und man steckt plötzlich in einer Situation, die einen „bammeln“ lässt. 21:25 ging der 3. Satz an Bitzfeld-Untersteinbach und im vierten verlor man denkbar knapp 26:28.

Tiebreak heißt der Entscheidungssatz und dieser musste an diesem Samstagnachmittag im Feuerbacher Tal her.

Die Mädels schworen sich noch einmal ein, wollten sie doch unbedingt gewinnen. Und gewannen schließlich 15:9 im Schlussspurt.

Im zweiten Spiel gegen „alte Bekannte“ aus S-Vaihingen ging man kompromissloser zu Werke. Obwohl im Vorfeld erklärt wurde, man werde es den jüngeren der Liga schwer machen, konnten die nächstälteren Damen mit einem denkbar knappen ersten Satz (26:24) sowie den beiden deutlicheren Sätzen zwei und drei (25:17, 25:21) wieder auf die Fildern geschickt werden.

Die direkten Konkurrentinnen aus Fellbach können am letzten Spieltag, trotz ihres Sieges in Schmiden, den 4-Punkte-Vorsprung nicht mehr einholen. Beide Teams spielen zum Abschluss beim Tabellenletzten am 19.03.17 ab 14 Uhr in Bad Cannstatt.

Der Plan eines direkten und sofortigen Aufstieges in die nächsthöhere Liga ist in die Tat umgesetzt worden. Zielstrebig, abgeklärt und für diese Altersklasse erstaunlich konsequent.

 

Sie waren in der MoTiV-Halle – zu Hause – und empfingen die Damen aus Bitzfeld-Untersteinbach und Stuttgart-Vaihingen.

Sie waren alle fit.

Sie haben in der Rückrunde gegen beide Teams gewonnen.

Sie sind vorzeitig aufgestiegen!

 

- Bericht: Petra Zimmermann -

 

Aktuelle Bildergalerie




Wählen Sie die Seite aus, auf welche Sie weitergeleitet werden wollen:

Derzeit werden Sie auf die Seite "" weitergeleitet.

SpeichernAbbrechen