+++    1. Bundesliga Volleyball Damen   ++++++   Wir sind Volleyball  +++++++++

Einlass- und Hallenbestimmungen

Mit der Saison 2016/2017 kommt es bei den Heimspielen in der SCHARRena zu verstärkten Sicherheitsmaßnahmen – für die Fans und für das Team von Allianz MTV Stuttgart.

Rucksackkontrollen
Der Sicherheitsdienst führt am Eingang Rucksackkontrollen durch, um zu gewährleisten, dass keine unbefugten Gegenstände, wie z.B. Glasflaschen, in die Halle mitgeführt werden. Wir bitten Euch daher, im Vorherein möglichst auf große Taschen oder Rucksäcke zu verzichten, um lange Schlangen wegen Kontrollen im Eingangsbereich zu vermeiden.

Betreuer für Spieltagsabläufe
Neben dem Sicherheitsdienst trägt ein neu einberufenes Helferteam nun Sorge für die Ordnung in der Halle. Sollten Gänge, im Ernstfall nämlich Fluchtwege, während des Spiels versperrt sein oder sich Zuschauer unbefugt im Bereich hinter den Spielbänken bewegen, weisen unsere Ordner darauf hin. Wir bitten Euch, ihren mündlichen Weisungen Folge zu leisten, um den Sicherheitsdienst nicht hinzuziehen zu müssen. Unsere Betreuer für Spieltagsabläufe erkennt Ihr am orangefarbenen Shirt.

Fotografieren in der Halle
Ohne Akkreditierung ist das Fotografieren mit professionellem Equipment, gemeint sind digitale (Spiegelreflex-)Kameras, die hochauflösende Sportaufnahmen machen können, nicht erlaubt.
Beim Fotografieren mit dem Handy oder kleinen Digitalkameras bitten wir Euch, möglichst von Euren Plätzen aus zu fotografieren, um nicht mit akkreditierten Pressefotografen in Konflikt zu kommen. Diese sind durch eine gelbe Weste und einen Akkreditierungsausweis deutlich zu erkennen.

Allianz MTV Stuttgart bedankt sich für Euer Verständnis!

Aktuelle Bildergalerie



Pressespiegel Allianz MTV
Stuttgarter Nachrichten - 13.02.2017
Allianz MTV Stuttgart verliert in Wiesbaden überraschend mit 2:3
Stuttgarter Nachrichten - 31.01.2017
Stuttgarter Volleyballerinnen träumen vom Triple – Für Außenangreiferin Julia Schaefer ist Saison beendet, die Suche...
Stuttgarter Nachrichten - 26.01.2017
Gegen den Schweriner SC ist Allianz MTV Stuttgart nur Außenseiter: Für den Sieg muss alles passen

Wählen Sie die Seite aus, auf welche Sie weitergeleitet werden wollen:

Derzeit werden Sie auf die Seite "" weitergeleitet.

SpeichernAbbrechen